Aion Visionen


Da ist er nun, der Trailer der zeigt wie Aion in Zukunft aussehen könnte. Neue Grafik wird gezeigt mit tollen Lichteffekten und realistischeren Texturen. Es gibt Unterwasserregionen mit Luftkugel und Questgebern. Housing und Reittiere werden vorgestellt und neue Fähigkeiten für die Klassen. Dann geht es an die Massenschlachten mit riesigen Golems und Kanonen. All das sieht sehr gut und interessant aus aber wie immer bleibe ich skeptisch ob und vor allem wann das alles auch ins Spiel kommt. Mir hat Vanguard und Age of Conan so gefallen wie ich es gespielt habe. Ich habe noch nie ein Spiel aufgrund dessen gespielt was vielleicht mal kommen wird, sondern immer nur darauf geschaut was es aktuell bietet.

Wenn ich mir den aktuellen Stand von Aion im Vergleich zu Age of Conan anschaue würde ich Age of Conan bevorzugen. Das ich mehr Aion spiele hat aber andere Gründe als die subjektive Qualität des Spiels, aber dazu später mehr.

2 Gedanken zu „Aion Visionen

  1. Entenkiller sagt:

    WOW – jetzt weiß ich echt nicht was ich davon halten soll.
    Was ich bisher von AION gesehen habe hat mich höchstens zum lachen oder zum weglaufen gebracht, eines der albernsten Spiele die ich kenne. Meine Enkeltochter schaut sich derzeit immer solche furchtbaren Trickfilme an. Da sind die Figuren auch alle spindeldüre Weiber ohne Titten und Arsch. Und Mäusestimmchen. Schrecklich!
    Aber was ich hier im Video sehe und was ja offensichtlich Ingame-Aufnahmen sind beeindruckt mich jetzt echt. Beeindruckende Lichteffekte wie in AoC, Unterwasserwelt und vor allem der Jahreszeitenwechsel sind der Hammer.
    Ich hab jetzt keine wirkliche Ahnung von dem Game, aber ist das schon so alt das die da schon wieder eine neue Engine bauen müssen? War der Europa-Release nicht erst vor kurzem?

  2. Starocotes sagt:

    So ist das mit Vorurteilen, sie sind meistens total falsch.

    Aion ist ein nettes Spiel. Die Grafik kommt sicher nicht an AoC ran aber sie kann sich schon sehen lassen. Das Setting ist eindeutig asiatisch und man kann den Manga Einfluss sehen, aber nicht in einem übertriebenen Masse.

    Ich bereite noch einen Artikel vor warum ich Aion spiele, da dann mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.