Berlin Trip Teil 1

Da meine Frau 2 Karten für die Blue Man Group in Berlin gewonnen hatte, haben wir die Gelegenheit für einen Kurztrip genutzt.
Am Freitag Morgen ging es mit Flixbus von Gießen aus los und pünktlich und bequem waren wir dann am Nachmittag im Berlin. Dort sind wir dann ein wenig gebummelt und haben noch sehr lecker bei Jim Block einen Burger gegessen.

Direkt neben unserem Hotel gab es einen kleinen Schaugarten von Vattenfall, der nett anzuschauen war, dem man aber irgendwie den Alibicharakter ansah.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.