Tag 1 Comic Con

Der Abend nach der Ankunft war nicht so toll gewesen. Ich habe mein Bett, die Katzen, June, die Kinder und vor allem Alex doch sehr vermisst. Doch nach der Nacht in einem Bett das durchaus okay war hat mich der Tatendrang ergriffen.

Nachdem ich zunächst Bekanntschaft mit einem Einhand-Duschregler Bekanntschaft machen musste den man nur in eine Richtung drehen kann und der dann irgendwann von Regelung der Wassermenge auf Regelung der Temperatur umschaltet konnte es los gehen. Auf zur Comic Con mit einigen Sehenswürdigkeiten auf dem Weg.

Mehr zur Comic Con gibt es auf nerdenthum.de wenn ich die Sachen sortiert habe.

Danach bin ich dann noch zum „Cask ’n Flagon um den Tag bei einem Samuel Adams Lager und einem Pulled Pork Sandwich, sowie einer Oreo Cake ausklingen zu lassen.

Auf dem Weg zurück zur Unterkunft habe ich dann noch einen sehr schönen Fussgängerüberweg bewundert.

Bilder gibts im vollständigen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.