Steve Gerber ist tot

Steve GerberWer mein Blog ein wenig verfolgt der weis wer Steve Gerber war. Er war der Schöpfer von Howard the Duck der in Deutschland wohl noch am ehesten durch den nicht besonders guten Film bekannt geworden ist und Schreiber vieler Comics. Er hat zu einer Zeit Comics geschrieben als diese einfach gestrickt waren und hat bereits damals gegen alle Konventionen verstoßen und auch noch Erfolgt gehabt. Seine Geschichten waren intelligent, außergewöhnlich, witzig, überraschend und gefühlvoll. Er hat es immer wieder geschafft einen Schritt aus der gewohnten Comic Realität zu treten ohne das es zu abgefahren wirkte. Seine Charactere waren immer sehr glaubwürdig, auch wenn sie Flossen und einen Schnabel hatten aber man konnte mit ihnen mitfühlen.
Ich bin erst seit kurzer Zeit auf seine Werke aufmerksam geworden aber diese kurze Zeit hat mir gezeigt das Comics nicht immer nur Kämpfe um Gut uns Böse enthalten müssen und das man erwachsene Comics nicht durch Blut und nackte Haut definiert. Bevor bekannt wurde das Steve die neue Dr. Fate Serie schreiben würde, wusste ich nicht wer das überhaupt war, aber ich habe mich informiert und mir dann auch Hard Times und Nevada geholt und bin bei beiden Comics nicht enttäuscht worden. Zudem bin ich so auf sein Blog aufmerksam geworden das für mich eine Quelle an Belustigung, Information und vor allem Gedankenanstößen war. Hier konnte ich über einen Amerikaner lesen der so gar nicht dem Bild entsprach das man hierzulande gerne von Amerikanern hat. Seine politischen Ansichten, mit denen er nie hinter dem Berg gehalten hat, waren interessante und progressiv aber nie einfach.
Das er nun nicht mehr unter uns weilt und es keine neuen Comics, Gedanken und Blogeinträge von Ihm geben wird ist sehr traurig; nicht nur für mich sondern für alle die Comics lieben. Er hat viele der heutigen großen Namen inspiriert und wird sicher noch lange für mehr Inspiration sorgen.

Hier noch einige Links für weitere Informationen:
Steves Weblog das von Mark Evanier erstmal weitergeführt wird
Mark Evaniers Nachruf
Newspost auf Newsarama

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Steve Gerber ist tot, 10.0 out of 10 based on 1 rating

2 Gedanken zu „Steve Gerber ist tot“

  1. Ich finde den Nachruf sogar schöner, als den im Panini Forum. Wirklich traurig das ganze. Ähnlich geschockt war ich das letzte Mal beim Tod von Mike Weringo.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)

Kommentar verfassen