Microhero

Es gibt im Internet die sogenannten Microheroes, stylisierte Figuren von Superhelden, Filmberühmtheiten und ähnlichem. Die wohl umfassenste Seite ist die eines Franzosen: http://jerome.galica.free.fr/

Leider wird diese seit 2008 nicht mehr gepflegt und so habe ich mich in den Mittagspausen mal dran gesetzt und einen Microhero der neuen Iron Man Rüstung gebastelt. Im vollständigen Artikel habe ich die wichtigsten Stufen mal aufgezeigt.

Als Basis habe ich von der oben genannten Seite den „Film“ Iron Man genommen:

Diesen habe ich dann so umgefärbt dass das Schema zur neuen Rüstung passt. Dabei habe ich sämtliche Farbverläufe und Schattierungen weg weg gelassen:

Als nächstes kamen dann die Schattierungen und Leuchteffekte hinzu:

Somit war die Rüstung an sich fertig, aber das Besondere an der neuen Rüstung ist ja, das Tony sich „verwandeln“ kann, die Rüstung als Teil seines Körpers ist. Daher wollte ich diese Animation ebenfalls nachbilden. Dazu benötigte ich zunächst Tony als Basis, den ich auch von der oben genannten Seite bezog:

Hier habe ich dann Schritt für Schritt die Verwandlung eingefügt, so wie sie in Invincible Iron Man ab 25 gezeigt wird. Die ersten Schritte waren aber noch etwas ruckelig:

Um das mit dem Ruckelig zu verbessern habe ich zwischen jedem Bild noch 2 weitere Bilder jeweils mit 33,3 und 66,6 % Transparenz eingefügt so das die Animation schon sehr viel flüssiger war:

Zum Schluss noch ein „Aufblitzen“ des zentralen Repulsors und fertig ist ein neuer Microheroe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.