Frohe Weihnachten?

Hatte ich schonmal erwähnt das ich Weihnachten hasse? Das X-Mas, wie es Neudeutsch heißt ja zu einem Kommerztrubel verkommen ist, ist sicher nichts neues, aber irgendwie war das bei mir schon damals ein Problem als ich das noch nicht so erkannt hatte. Die Hektik die überall herrscht und vor der man sich auch einfach nicht drücken kann weil Erwartungen an einen gestellt werden nimmt mir jede Freude am Weihnachtsfest.

Trotzdem war heute Nachmittag irgendwie schön. Als der Baum endlich stand, das Essen auf dem Tisch war und so langsam Ruhe einkehrte konnte auch ich mich nicht ganz vor der Feiertagsstimmung drücken. Leider haben wir es nicht mehr in den Gottesdienst geschaft, aber da war uns einfach die Ruhe wichtiger als dann wieder Stress zu machen. Morgen ist schliesslich auch Gottesdienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.