Swamp Thing (2011-) #12


Nachdem Alex und Buddy dem Kampf gegen die Verrottung aufgenommen haben bricht das Chaos erst so richtig aus. Interessant zu sehen wie die Dynamik zwischen Swamp Thing und Animal Man sowie zwischen Ellen / Abby sich so langsam entwickelt.
Diese Heft kann vor allem durch die sehr abgefahrene Zeichnungen beeindrucken. Marco Rudy nimmt uns mit in eine Welt die nicht sehr seltsam, nur wenig eklig, aber trotzdem der Horror auf eine sonderbare Art und Weise ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.