Stormwatch (2011-) #12


Hier werden zwei Handlungsstränge interessant miteinander verknüpft, zum Einen das seltsame Verhalten vom Martian Manhunter, zum Anderen das Auftauchen von unzähligen Nefertiti Büsten. Harry Tanner spielt auch wieder eine Rolle und man erfährt mehr über die mysteriösen Shadow Lords. Es ist aber alles auf eine längere Geschichte ausgelegt. Man fragt sich nun wirklich was mit dem Manhunter los ist, was Tanner vor hat und wer denn nun die Shadow Lords wirklich sind. Vor allem werden mehr Fragen aufgeworfen als auch nur ansatzweise beantwortet werden. Dadurch wird aber eine unheimliche Spannung erzeugt und vor allem die Einbindung in das sonstige DCU bleibt vollkommen offen.
Will Conrad ist als neuer Zeichner an Bord und er macht seine Sache grundsätzlich ganz gut, es gibt aber hier und da ein Panel wo irgendwas „falsch“ wirkt. Also ist Verbesserungspotential da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.