Animal Man (2011-) #12


Was sich jetzt schon seit ein paar Ausgaben ankündigt startet hier, das große Crossover mit Swamp Thing „Rotworld“. Zum Einen arbeiten wir mit Animal Man jetzt noch ein wenig auf das hin was am Ende von Swamp Thing #11 passiert, zum Anderen wird dann von dort weiter erzählt. Der Kampf gegen die Verrottung geht weiter und man merkt das Alex und Buddy es mit einem Gegner zu tun bekommen, der doch gewiefter ist als es den Anschein hat. Das alles ist erst der Auftakt und die Angst um die „Familien“ der Protagonisten wird stärker.
Steve Pugh wird immer einen kleinen Schritt besser. Körperhaltungen und Emotionen sind sehr gut getroffen und die abgefahrenen Szenen sind spärlich genug gesäht, dann aber mit großer Wirkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.