Schaffhausen

Da sich die Gelegenheit ergab bei einer Geschäftsreise einen Kurzurlaub dran zu hängen haben Alex und ich das genutzt um mal den Rheinfall in Schaffhausen zu besuchen. Da der Sonntag zu regnerisch war haben wir uns da für das Museum zu Allerheiligen entschieden was höchst interessant war und jedem zu empfehlen ist der in der Gegend ist.
Am Montag ging es dann an den Rheinfall mit einem Spaziergang von der Gegenseite bis hoch zum Schloss Laufen und dort dann ganz nach unten auf die Platform direkt am Wasser. Es war schon arg beeindruckend wie die Wassermassen knapp ein einem vorbei schossen und man fast das Gefühl hatte mitgerissen zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.