Minecraft – Tower of Fate

2016-03-29_21.45.04Ja, Minecraft hat uns wirklich gefesselt. Die Kinder betteln um ihre halbe Stunde Kötzchengrafik bauen am Tag sobald ich nach Hause komme, Alex hat auf dem iPad schon ein wunderschönes Haus mit Bauerngarten und Viehzucht und ich konnte tatsächlich so langsam mit meinem Projekt weiter machen. Zunächst hieß es einen Weg den Berg hinauf bauen da dort oben mein Turm entstehen sollte. Ich bin vorsichtig was die Orientierung angeht, da man die doch recht schnell verliert und dann auch schnell viele wertvolle Dinge die man gesammelt hat. Also zuerst Weg mit Fackeln und dazu mussten Bäume weichen und Erde begradigt werden.

2016-03-29_21.44.52Oben angekommen konnte ich dann mit dem Turmbau beginnen. Da ich noch nicht so viel Erfahrung habe ist es ein einfaches Konstrukt was erstmal dazu dienen soll die Orientierung zu behalten und mir einen besseren Überblick zu verschaffen.

2016-03-29_23.47.38Fertig gestellt sieht der Turm von unten natürlich wie die Heimat von Dr. Fate aus! Neben der Tatsache das ich großer Dr. Fate Fan bin machte das für den ersten Turm auch viel Sinn.

Der Ausblick von oben ist wirklich fantastisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.