Hearthstone – C’Thun Druide

Hearthstone C'ThunDas erste Deck was ich für Standard gebastelt habe war verständlicherweise ein C’Thun Druiden Deck. C'Thun weil man den gescheckt bekommen hat und sich viele Karten damit kombinieren lassen und Druide weil in den Packungen die ich bekommen habe dann auch noch einige passende Karten dabei waren.
Ich musste mir nur Imperator Vek'lor herstellen, alles andere hatte ich bereits.

Mein Deck sieht also jetzt so aus:
2 x Anregen
2 x Lebendige Wurzeln
2 x Wildwuchs
2 x Zorn
2 x Beschwörerin des Bösen
2 x Zwielichtgeomantin
2 x Wilde Wut
1 x Brann Bronzebart
2 x Jünger von C'Thun
2 x Zwielichtältester
1 x Prankenhieb
2 x C'Thuns Auserwählte
1 x Wahnsinniger Anbeter
1 x Dunkler Arakkoa
2 x Uralte Vorbotin
1 x Imperator Vek'lor
2 x Verdammnisrufer
1 x C'Thun

Ziel ist es natürlich C'Thun in Zug 10 auf der Hand zu haben. Dabei hilft unter anderem die Uralte Vorbotin die ansonsten ein de’facto Spott hat weil der Gegner ja nicht will das ich C’Thun auf die Hand bekomme. Das ging in einem Spiel so weit das ich die Uralte Vorbotin gespielt habe obwohl ich C’Thun auf der Hand hatte um anstatt einer Beschwörerin des Bösen und einem Zwielichtältester. ,Der Gegner hat dann wie erwartet die Uralte Vorbotin angegriffen und das hat mich dann vor Schaden bewahrt.

Ansonsten muss man die Balance finden zwischen C'Thun buffen und am Leben bleiben.

Anregen und (falls man Spieler 2 ist] Die Münze nicht aufheben um C'Thun früher spielen zu können, weil das nur in den selten Fällen was bringt. Lieber C'Thun buffen, mit Zorn, Jünger von C'Thun und Prankenhieb ein wenig Bordcontrol betreiben und Zwielichtgeomantin, Wahnsinniger Anbeter,
Dunkler Arakkoa und natürlich Imperator Vek'lor zum Schutz benutzen. Wilde Wut sollte nur im Notfall für Angriff genutzt werden da man mehr davon hat auf lange Sicht zu spielen und einem da die 8 Rüstung einfach mehr bringen.

Brann Bronzebart nie alleine spielen. Den lässt kein ernst zu nehmender Gegner da lieben wenn er sieht das man C'Thun spielt. Entweder mit Jünger von C'Thun für 4 Schaden und doppelten Buff oder zumindest mit Beschwörerin des Bösen für nur den doppelten Buff spielen.

Mulligan ist schwer. Als Spieler 2 kann man auch mal C'Thun auf der Hand halten um sicher zu gehen das man ihn auch ausspielen kann, da das Deck stark davon abhängt. Ansonsten alles was über 4 ist in jedem Fall weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.