Karnak #4

006 Karnak #4Jetzt wirds strange, mal wieder mir viel Kampfkunst und sehr seltsamen Dialogen. Selbst nach dem 2. Mal Lesen habe ich einen Teil nicht wirklich verstanden, Ellis versucht in meinen Augen schlauer zu sein als er ist, oder ich bin dümmer als ich dachte.

Vielleicht kann mir ja einer das mit dem Einzelnen Schatten und dem nie schliessenden Auge erklären.

Der Rest macht zum Glück auch für mich Sinn und bestätigt das was sich schon ankündigte: Die Entführung ist keine, der Junge ist gefährlicher als gedacht und seine Kräfte sind abgefahren. Das Artwork setzt sich fort und ist für die Serie extrem passend. Dass das Auge eben nicht nur wie ein Auge aussieht und durch die Monster mit den Nabelschnüren eine ganz andere Assoziation geschaffen wird ist sicher auch beabsichtigt.

Ich hoffe einfach mal das ich nicht zu viel verpasse dadurch das ich die eine Referenz nicht verstehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.