Zwei Seiten einer Medallie?

Es gibt zwei Amerikaner über die ich mich zur Zeit regelmäßig informiere weil ihr Beruf mit einem meiner Hobbies zu tun hat. Dies ist zum Einen Curt Schilling, Pitcher für die Red Sox und zum Anderen Steve Gerber, Comicschreiber und Autor der aktuellen Dr. Fate Serie die in Countdown to Mystery veröffentlicht wird. Beide scheinen mir von Ihren Äußerungen total unterschiedliche Personen zu sein aber von beiden denke ich das ich ihren Character mag. Was mich etwas verwirrt sind die Unterschiede in Glaubens- und Politikfragen.

Curt Schilling ist bekennender Christ und hält damit auch nicht hinterm Berg. Er betet for jedem Spiel und auch sein Blog hat immer mal wieder Einträge die in meinen Augen sein Christsein auch gut bezeugen. Allerdings ist er auch Anhänger der Republikaner und der Meinung das der „Krieg gegen den Terror“ das wichtigste ist was es zur Zeit zu bewältugen gibt. Er hat offen seine Unterstützung dem Republikanischen Präsidentschaftskanidaten John McCain zugesagt, der auf seiner Webseite doch recht eindeutig Stellung zum Thema Irak Krieg und der Sicherheit bezieht und damit in das selbe Horn bläßt wie auch Georg W. Bush, wenn auch auf nicht ganz so triviale Weise.

Steve Gerber ist eine Art Atheist, oder zumindest sicher kein Christ. Allerdings ist seine politische Einstellung sehr viel mehr nach meinem Geschmack. Er unterstützt die Demokraten (aber auch nicht ohne vorbehalt) und ist der Meinung das den Amerikanern Stück für Stück die Freiheit genommen wird die wirklich wichtig ist.

Mich jedenfalls überrascht es wie unterschiedlich Leute sein können die mich interessieren. Mich freut es zudem zu sehen das Amerikaner nicht immer einem vorgefertigten Muster entsprechen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.