Demon Knights (2011-) #10


Unsere Truppe um Vandal Savage, Xanadu und Jason Blood / Etrigan wird auf dem Weg zur britischen Insel von allerlei seltsamen Ungetümen angefallen was auch mit ihrem Auftrag zu tun hat, was sie aber erst später merken.
Die Unstimmigkeiten und das Misstrauen in der Gruppe sind immer noch da, werden aber erstmal hinten an gestellt, weil jeder eine eigene Motivation hat zu klären was mit Arthur denn los ist. Paul Cornell leistet hier ganze Arbeit weil die verschiedenen Motivationen und Pläne schön dargestellt werden, ohne das es unübersichtlich wird.
Wie immer ist das Artwork von Neves sehr passend und detailreich. was vor allem zum Ende wo es abgedrehter wird gut zur Geltung kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.