Green Lantern: New Guardians (2011-) #0


Das Heft war dann mal überflüssig. Es passiert nur wenig außer das Kyle und Carol das erste Mal aufeinander treffen und ein wenig in die Zukunft geschaut wird, was natürlich mal nix aussagt. Die Zeichnungen waren zum Teil grausig und, nein, das liegt nicht daran das man die Star Sapphires nun viel züchtiger sind, sondern daran das die Perspektiven nicht stimmen und die Gesichter von Panel zu Panel inkonsistent sind. Je schneller ist das Heft vergesse, desto besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.