Iron Man #84 – #85


Das letzte von John J. Miller geschriebene Kapitel ist mal wieder etwas besser. Tony muss als Verteidigungsminister gegen seine Freunde die Avengers antreten weil die ja zu dieser Zeit für die U.N. arbeiten. Diesen Gewissenskonflikt und auch wie es dazu kommt stellt Miller sehr gut dar, wobei einige witzige Szenen über die diversen politischen Probleme hinzu kommen. Ebenfalls gut gemacht ist der „Böse“ dieser Geschichte und dessen „Steuerung“. Miller baut hier interessante Szenarien zusammen und es ist schade das er nicht länger Iron Man schreiben konnte.
Jorge Lucas wurde hier ein wenig besser aber nicht wirklich genug um mir zu gefallen. Er kann die Story eben so transportieren aber mehr nicht. Von einem guten Zeichner erwarte ich mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.