Quantum and Woody #1


Mal wieder was kostenloses, diesmal von Vailant und da ich ja deren Neuauflage gar nicht mal so schlecht fand hab ich hier reingeschaut. Gefunden habe ich eine total durchgeknallte Geschichte über einen Afro-Amerikaner der vielleicht ein wenig zu enthusiastisch dabei ist seinen Status als „unterdrückte Minderheit“ zu betonen und einem Weisen der nur Blödsinn um Kopf hat und gerne mal auf den Prinzipien seines Freundes rumreitet. Wobei Freunde zu viel gesagt ist, als Kinder vielleicht aber man lebt sich halt auseinander, oder hat das was man damals hatte sowieso viel positiver gesehen als es war.
Jedenfalls werden die beiden in ein Abenteuer gestürzt, bekommen Superkräfte und irgendwie geht alles schief. Witzig, ein wenig kritisch was die Rassenfrage in den USA angeht (und zwar von allen Seiten) und trotzdem spannend. Ich kann verstehen warum diese Serie Kultstatus erlangt hat. Auch die Zeichnungen stimmen, besonders sieht man das wenn der Zeitsprung zwischen der Kindheit und den erwachsenen Helden kommt, man kann immer noch jeden erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.