Ein wenig Nostalgie

image

Vor fast 20 Jahren war ich sehr viel mehr Formel 1 begeistert als ich das heute bin. Dies lag nicht zuletzt an den Michel Vaillant Comics. Da ich auch begeisterter Lego Bauer war lag es nur nahe alle damaligen Formel 1 Teams plus den Vaillants mit Lego nachzubauen. Da selbst ich nicht so viele Legos hatte tat ich das zusammen mit meinem damaligen bestern Freund Dirk und wir haben dann eine Weltmeisterschaft ausgetragen, indem wir die Autos unsere Einfahrt hinab fahren liessen und wer am weitesten kam hat die meisten Punkte bekommen.

Jetzt wo ich selbst Kinder habe die mit Legos spielen habe ich mal wieder einige Autos nachgebaut und musst an damals zurück denken.

1 thought on “Ein wenig Nostalgie”

  1. Hallo Stefan,

    das waren klasse Spielzeuge – ich weiss noch wie wir stundenlang die Reifen sortiert haben, damit die Top Teams auch am weitesten rollten…..
    Boxenstrategie gabs schon damals 🙂

    Einen schönen Gruß aus dem Dietzhölztal !

    Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.