Ame-Comi I: Wonder Woman #3


So, der dritte Teil der Serie und das nicht viel Handlung zu erwarten war, war klar. Dummerweise zeichnet auch nicht mehr Amanda Conner sondern Tony Atkins, der zwar nicht wirklich schlecht ist, aber halt auch nicht Amanda Conner.
Da die Vorschau auf den nächsten Teil mit Batgirl in meinen Augen noch graußiger aussah werde ich hier erstmal passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.