Invincible Iron Man #523


Der Konflikt zwischen Pepper und dem „neuen“ Iron Man eskaliert. obwohl beide ja eigentlich auf der selben Seite stehen, zudem kommt Pepper so langsam hinter sein Geheimnis. In Mandarin City wird der Wahnsinn von Mandarin immer offensichtlicher aber gleichzeitig nimmt Tonys Plan so langsam Form an. Beide Handlungsstränge werden sinnvoll weitergeführt, wobei zum Ende hin noch eine Komplikation eingebaut wird, von der ich SEHR hoffe das sie im Gesamtbild Sinn ergibt. Das letzte Bild, das eigentlich eine Überraschung hätte sein können, wird aber schoh durch das Cover vorweggenommen.
Zeichnerisch ist das solide Larocca Arbeit. Soll heißen das die Gesichter der Charaktere an die er sich gewöhnt hat (Tony, Pepper, Wyche) dynamisch wirken und einen Wiederekennungswert haben ist dies z.B. bei den Nachrichtensprechern nicht der Fall. Diese wirken flach und abgemalt. Was mir besonders gut gefällt ist der „neue“ Iron Man. Die sehr einfache Struktur der Rüstung mit fast nur schwarzen Flächen und den leuchtenden Highlights hat es mir irgendwie angetan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.