S.H.I.E.L.D. #1

009 Shield001Coulson und Consorten haben ja schon vor längerem Einzug in der Marvel Comic Universum gefunden und ich habe den Neustart im All-New All-Different Universum sowie die Tatsache das mich schon mal interessiert wie Marc Guggenheim so schreibt ausgenutzt und in die Nummer #1 rein geschaut. Das es unter Anderem um eine entwendete Iron Man Rüstung geht und daher Tony mit dabei ist hat natürlich auch geholfen.

Die Zeichnungen von German Peralta sind okay … gerade so. Wir reden hier von einem Niveau das meiner Meinung nach unter dem liegt was Tommy Wagner bei The Changer abliefert und das bei einem Heft das die 100fache Auflage hat oder so. Die Geschichte hat dann auch nur bedingt mit Tony zu tun und erinnert dann doch mehr an „Turm zu Babel“ von DC. Positiv bleiben nur ein paar Gags in Erinnerung und die Erwähnung von Tony als US Verteidigungsminister vor ein paar Jahren, zu wenig um die Serie dauerhaft zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.