Steve Rogers kehrt zurück…

captainamericasteverogers001..obwohl er ja nie wirklich weg war. Alt war er und daher nicht mehr ganz so aktiv und im Mittelpunkt wie sonst, daher hatte auch Sam Wilson das Schild übernommen. Doch dieses Jahr feiert der gute Captain ja sein 75 jähriges Jubiläum und da wollte man den ursprünglichen Super Soldaten wieder zurück haben.

Wie man auf dem Bild sehen kann bedeutet das aber nicht das Sam jetzt wieder Falcon wird, Steve bekommt einfach ein „neues“ Schild (was sehr an sein erstes erinnert) und eine etwas modernere Uniform und kann so wieder aktive gegen das Böse kämpfen.

Geschrieben wird die neue Serie ebenfalls von Nick Spencer, der auch aktuell die Sam Wilson Serie schreibt, er hat aber bereits angekündigt, das es trotz Überscheidungen hier und da zwei vollkommen unterschiedliche Serien sein werden. Sam Wilson wird weiterhin eher politisch und gesellschaftskritisch bleiben, wärend Steve Rogers eher den heroischen Part übernehmen wird.

Gezeichnet wird die neue Serie von Jesus Saiz der bisher nur für DC tätig war. Seine Zeichnungen sehen sehr gut aus was ich bisher beurteilen kann. Ich kannte ihn noch von den 2 Ausgaben Sword of Sorcery die er mal vor Jahren gezeichnet hat. Was mich ein wenig verwundert ist das Aussehen von Sharon Carter auf dem Cover. Ist das ein Versehen oder soll die so alt aussehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.